Unsere Leistungen:

  • Autoüberführung
  • Autoauslieferung
  • Fahrzeugrückholung
  • Werkstatt Abholung
  • Innerhalb Deutschlands und Europa
  • Transfer von Fahrzeugen in allen Fahrzeugklassen (vom Smart bis zum Reisebus)
  • Detaillierte Dokumentation eines jeden Transportes mit Protokoll und Fotos
  • Fahrzeugwäsche
  • interne Schulung unserer Fahrer

Durch Partnerschaft mit anderen Überführungsunternehmen können auch größere Posten Fahrzeuge überführt werden

Fahrzeuge überführen ist Vertrauenssache

Ein Fahrzeug hat oft den Preis eines wertvollen Schmuckstücks oder eines hochwertigen Gebrauchsgegenstandes. Nun stellen Sie sich vor, wem würden würden Sie das Schmuckstück oder den Gegenstand anvertrauen?

Richtig, nicht jedem!

Daher ist es auch bei Ihrem Fahrzeug wichtig, zu der Person vertrauen zu haben, damit dieses, sicher, unfallfrei, ohne Beschädigungen, und ohne rabiate Fahrweise von A nach B transportiert wird.

Genau das sichern wir durch unsere hohen Qualitätsstandards zu.

Die Fahrer von ZMobil24 durchlaufen, ehe sie eingesetzt werden, einen Bewerbungsprozess, bei dem das polizeiliche Führungszeugnis und der Auszug aus dem Verkehrsregister (Punktestand in Flensburg) vorgelegt werden muss. Der Führerschein wird in regelmäßigen Abständen überprüft. Bei Vorkommnissen, die das Vertrauen zum Kunden gefährden, werden die Fahrer nicht mehr durch ZMobl24 eingesetzt.

Alle Fahrer sind durch ZMobil24 selbstverständlich mit einer Transferfahrer Versicherung versichert.

Sicherlich gibt es auch Anbieter am Markt, die vielleicht preisgünstiger sind als ZMobil24, jedoch wie oben geschrieben, Fahrzeug Überführung ist eine Vertrauenssache.

Ablauf:

  • Sie richten per Formular eine Anfrage an ZMobil 24 >>> zum Formular
  • Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot und senden Ihnen es via Mail zu
  • Wenn Ihnen das Angebot zusagt, bestätigen Sie dieses und erteilen damit den Transportauftrag
  • Am Tag des Transports kontaktiert der Fahrer den vom Auftraggeber angegebenen Ansprechpartner und teilt ihm seine ungefähre Ankunftszeit mit.
  • Am vereinbarten Ort findet die Übergabe statt. Diese wird protokolliert und der Zustand des Fahrzeuges wird fotografisch dokumentiert.
  • Das Protokoll wird vom Fahrer und vom Übergebenden unterschrieben
  • Der Fahrer führt den Transport durch
  • Am Ankunftsort übergibt der Fahrer das Fahrzeug an die im Vertrag benannte Person. Sollte diese nicht da sein, wird das Fahrzeug ortsnah abgestellt und der Schlüssel an einem vereinbarten Ort hinterlegt.
  • Die Übergabe wird ebenfalls protokolliert und unterschrieben.
  • Nach erfolgreichem Transfer erfolgt die Rechnungslegung *
  • Alle Protokolle werden dem Kunde per Mail zugesendet.