Fahrzeug Überführung - Fahrzeugtransfer

Achtung diese Formular ist kein Vertrag! Sie senden lediglich eine Anfrage. Auf diese übersenden wir Ihnen ein individuelles Angebot. Erst wenn Sie dieses bestätigen und den Auftrag erteilen, starten die vertraglichen Beziehungen

Datum / Überführungszeitraum mindestens 1 Woche (Pflichtfeld)

Abholort:

Abgabeort:


Fahrzeug ist zugelassen? (Pflichtfeld)
Der Antragsteller bestätigt, das Fahrzeug ist in einem verkehrs- und betriebsicheren Zustand.Das Fahrzeug hat der Witterung und der StvZO entsprechende Bereifung

Achtung: Bei Nichteinhaltung der drei oben genannten Punkte, ist der beauftragte Fahrer berechtigt die Fahrt abzulehnen! Entstandene Kosten sind durch den Auftraggeber zu tragen.

Kosten für:

  • Kraft- und Betriebsstoffe (Benzin, Diesel, Gas, AdBlue, Öl, E-Energie)
  • Wartezeit
  • Waschen
  • Maut
  • sonstige Zusatzkosten

sind nicht im Angebot enthalten und werden zusätzlich dem Auftraggeber in Rechnung gestellt.